Bangkok Papayas

Bangkok Papayas



Beschreibung / Geschmack


Bangkok Papayas variieren stark in der Größe, reichen von 15 bis 50 cm Länge und 10 bis 20 cm Durchmesser und sind oval bis länglich in der Form. Die dünne Haut ist glatt, leicht wachsartig und fest mit je nach Reife vielfältigen Orange-, Gelb- und Grüntönen. Unter der Oberfläche ist das Fruchtfleisch knusprig, dicht, zart und dunkelorange mit einer zentralen Samenhöhle, die mit hellorangen Membranen und vielen dunkelbraunen Samen gefüllt ist. Wenn Bangkok Papayas reif sind, haben sie eine cremige und glatte Konsistenz mit einem tropischen, moschusartigen und subtil süßen Geschmack.

Jahreszeiten / Verfügbarkeit


Bangkok Papayas sind das ganze Jahr über in tropischen Klimazonen erhältlich.

Aktuelle Fakten


Bangkok Papayas, botanisch als Carica Papaya klassifiziert, sind längliche Beeren, die auf einem großen Kraut mit einer Höhe von 6 bis 9 Metern wachsen und zur Familie der Caricaceae gehören. Es gibt viele längliche Papayasorten, die auf dem Markt als Bangkok-Papayas bezeichnet werden, da Bangkok ein Begriff für jede in der Region Bangkok angebaute Papaya ist. Es wird angenommen, dass die Mehrheit der unter dem Namen Bangkok gekennzeichneten Papayas die Papaya des Khaek-Damms ist, eine der am meisten kultivierten Sorten in Thailand. Allein innerhalb dieser Sorte gibt es auch eine hohe genetische Variation, da die Früchte im Laufe der Zeit auf Feldern offen bestäubt wurden, neben anderen Papayasorten angebaut wurden und unabhängig von ihrer genetischen Ausstattung immer noch unter demselben Namen verkauft werden. Bangkok Papayas werden wegen ihrer schnell wachsenden Natur und ihres halbsüßen Fleisches bevorzugt, wenn sie reif sind, überwiegend frisch verzehrt, aus der Hand genommen oder in rohen kulinarischen Anwendungen verwendet werden.

Nährwert


Bangkok Papayas sind eine gute Quelle für die Vitamine A, C und E, die antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften haben, um vor Sehverlust zu schützen und Haut und Haare zu verbessern. Die Frucht enthält auch Kalium, Mangan, Folsäure und Magnesium.

Anwendungen


Bangkok Papayas eignen sich am besten für rohe Anwendungen, da ihr süßes, moschusartiges Fleisch beim Verzehr frisch aus der Hand zur Geltung kommt. Die Früchte können in Scheiben geschnitten und als Snack gegessen, gewürfelt und in grüne Salate und Obstschalen geworfen oder in Smoothies gemischt werden. Bangkok Papayas können auch in Suppen eingearbeitet, in Salsas und Dressings gehackt oder zur längeren Verwendung als zäher Snack getrocknet werden. Zusätzlich zur Verwendung der reifen Früchte werden Bangkok-Papayas manchmal unreif verwendet und in Scheiben geschnitten und in Som Tam gemischt, einen würzigen, süßen und sauren Salat mit Knoblauch, Chili, Fischsauce und Limettensaft. Bangkok Papayas passen gut zu Kokoswasser, Banane, Mango, Birnen, Avocados, Limettensaft, Zimt, Kurkuma, Chilipulver, Koriander und roten Zwiebeln. Die unreifen Früchte bleiben einige Tage bei Raumtemperatur, bis sie reif sind. Sobald die Papayas in Bangkok reif sind, können sie im Kühlschrank bis zu einer Woche aufbewahrt werden. In Scheiben geschnittene Fruchtstücke sollten in einer Plastiktüte aufbewahrt und 2-3 Tage gekühlt werden.

Ethnische / kulturelle Informationen


In Thailand hat sich das isanische Essen zu einer der beliebtesten Straßenküchen im ganzen Land entwickelt. Isan ist eine nordöstliche Region Thailands, die komplexe Aromen in einfachen, frischen Gerichten erzeugt. Isan Food verwendet frisches Obst, Gemüse und Kräuter wie Koriander und Minze für leuchtende Aromen, Säure aus Limettensaft, Fett aus Erdnüssen und Gewürze aus Chilischoten. Isan Food ist bekannt für seine Salate, insbesondere für die Version von Som Tam. Auf den Märkten enthält Isan Som Tam grüne Papaya aus Bangkok mit getrockneten Garnelen, Zucker, Fischsauce, Tomaten, grünen Bohnen, Limette, Knoblauch und Chilischoten, um eine knusprige Beilage zu kreieren, die mit Reis oder gekochtem Fleisch serviert wird. Die thailändischen Einheimischen sehnen sich nicht nur nach dem süßen und würzigen grünen Papayasalat, sondern konsumieren auch nach dem Abendessen reife Papaya aus Bangkok, um das Verdauungssystem zu reinigen, da sie glauben, dass die Frucht abführende Eigenschaften hat.

Geographie / Geschichte


Papaya stammt vermutlich aus dem tropischen Amerika und wurde vor über dreihundert Jahren in Thailand eingeführt. Seitdem wurden in Thailand viele Papayasorten hergestellt und kultiviert, die häufig sowohl in grünen als auch in reifen Staaten unter Gattungsnamen auf dem Markt verkauft werden. Heute finden sich Bangkok-Papayas auf lokalen Märkten in Thailand und auch bei ausgewählten Lebensmittelhändlern in ganz Asien und Südostasien.



Kürzlich geteilt


Menschen haben Bangkok Papayas mit der Specialty Produce App für geteilt iPhone und Android .

Mit Produce Sharing können Sie Ihre Produktentdeckungen mit Ihren Nachbarn und der Welt teilen! Trägt Ihr Markt grüne Drachenäpfel? Tut ein Koch Dinge mit rasiertem Fenchel, die nicht von dieser Welt sind? Ermitteln Sie Ihren Standort anonym über die Specialty Produce App und informieren Sie andere über die einzigartigen Geschmacksrichtungen, die sie umgeben.

Teilen Sie Bild 55896 Las Palmas Medellin Exito Exprees Mall Indiana
Km 17, Av. Las Palmas # 104 Local 101, Envigado, Antioquia
574-604-6467
NaheMedellin, Antioquia, Kolumbien
Vor ungefähr 266 Tagen, 17.06.20
Kommentare des Teilnehmers: Papayas in normaler Größe

Teilen Sie Bild 52313 Tangerang Hochlandmarkt NaheTangerang, West Java, Indonesien
Vor ungefähr 514 Tagen, 13.10.19
Kommentare des Teilnehmers: Bangkok Papaya

Teilen Sie Bild 51740 Cisarua Markt, Puncak Bogor NaheLeuwimalang, West Java, Indonesien
Vor ungefähr 550 Tagen, 9/06/19
Kommentare des Teilnehmers: Papaya Bangkok Pasar Cisarua Puncak

Teilen Sie Bild 51337 Pondok Labu Markt NaheCiputat, Banten, Indonesien
Vor ungefähr 569 Tagen, 18.08.19
Kommentare des Teilnehmers: Papaya Bangkok auf dem Pondok-Kürbismarkt in Süd-Jakarta

Beliebte Beiträge