Red Scotch Bonnets Chile Paprika

Red Scotch Bonnets Chile Peppers

Informationen über Red Scotch Bonnets Chile Peppers, einschließlich Anwendungen, Rezepte, Nährwert, Geschmack, Jahreszeiten, Verfügbarkeit, Lagerung, Restaurants, Kochen, Geografie und Geschichte.

Beschreibung / Geschmack




Red Scotch Bonnet Chilischoten sind leicht abgeflachte Schoten mit einer durchschnittlichen Länge von 5 bis 12 Zentimetern und einem Durchmesser von 5 bis 8 Zentimetern. Sie haben eine unregelmäßige, bauchige, gedrungene Form mit 4 bis 5 geriffelten Lappen. Die dünne, glatte bis faltige Haut hat einen wachsartigen Glanz und verwandelt sich im reifen Zustand von grün nach rot. Unter der Oberfläche ist das Fleisch hellrot bis orange, knusprig und wässrig und umhüllt einen zentralen Hohlraum, der mit Membranen und vielen kleinen, flachen und runden cremefarbenen Samen gefüllt ist. Red Scotch Bonnet Chilischoten haben anfangs helle, fruchtige und kräuterige Aromen, gemischt mit moschusartigen Noten von Tomaten, Apfel, Kirsche und Paprika, gefolgt von intensiver, scharfer Hitze.

Jahreszeiten / Verfügbarkeit




Red Scotch Bonnet Chilischoten sind das ganze Jahr über erhältlich, mit einer Hochsaison im Sommer bis Herbst.

Aktuelle Fakten




Red Scotch Bonnet Chilischoten, botanisch als Capsicum chinense klassifiziert, sind ein süßer und fruchtig gewürzter Pfeffer, der zur Familie der Solanaceae oder Nachtschattengewächse gehört. Red Scotch Bonnet Chilischoten, auch bekannt als Bonney-Paprika, karibische rote Paprika, Bahama Mama, Scotty Bons, Jamaican Hot, Bahamian und Martinique-Pfeffer, sind eine sehr scharfe Sorte mit durchschnittlich 100.000 bis 350.000 SHU auf der Scoville-Skala. Red Scotch Bonnet Chilischoten sind weit entfernt mit dem Habanero-Pfeffer verwandt und werden hauptsächlich in der karibischen Küche verwendet. Sie werden wegen ihres ungewöhnlich süßen, tropischen Geschmacks und der intensiven Hitze bevorzugt. Die Paprika werden in Jamaika hoch kultiviert und sind einer der größten landwirtschaftlichen Exporte des Landes. Die Paprikaschoten waren auch eine der ersten karibischen Peperoni, die auf den Exportmärkten unter einem bestimmten Namen identifiziert wurden.

Nährwert


Red Scotch Bonnet Chilischoten sind eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin A und C, Antioxidantien, die das Sehvermögen verbessern, die Kollagenproduktion steigern und das Immunsystem schützen können. Die Paprika enthalten auch Magnesium, Flavonoide, Folsäure, sekundäre Pflanzenstoffe und eine hohe Menge Capsaicin, die chemische Verbindung, die das Gehirn dazu bringt, das Gefühl von Hitze oder Gewürzen zu spüren. Es wurde gezeigt, dass Capsaicin entzündungshemmende Wirkungen hat.

Anwendungen


Red Scotch Bonnet Chilischoten eignen sich am besten für rohe und gekochte Anwendungen wie Braten, Kochen oder Braten. Die Paprikaschoten können in scharfe Saucen, Chutneys und Salsas geschnitten oder frisch gehackt oder in Ceviche gemischt werden. Bei der Zubereitung können die Paprikaschoten ganz verwendet und am Ende des Garvorgangs entfernt werden, um minimale Hitze zu erzeugen, oder sie können in Scheiben geschnitten, gehackt oder gehackt werden, um die höchste Menge an Gewürzen und Geschmack zu erzielen. Es wird auch empfohlen, beim Umgang mit Paprika Handschuhe und eine Schutzbrille zu tragen, da der hohe Capsaicingehalt Haut und Augen reizen kann. In gekochten Anwendungen können Chilischoten von Red Scotch Bonnet verwendet werden, um jamaikanisches Jerk-Fleisch, gebratenen Fisch und Pfeffergarnelen zu würzen, die in Suppen, Eintöpfe und Currys geworfen oder in Reisgerichte eingerührt werden. Sie werden auch häufig in scharfen Saucen auf Essigbasis verwendet, um jeder Mahlzeit Wärme und Geschmack zu verleihen. Zusätzlich zu gekochten Anwendungen können Red Scotch Bonnet Chilischoten getrocknet und zu Gewürzen gemahlen werden. Red Scotch Bonnet Chilischoten passen gut zu gemahlenem Senf, Thymian, Koriander, Piment, Karotten, Kartoffeln, Kürbis, grünen Bohnen, tropischen Früchten wie Mango, Papaya und Ananas sowie Fleisch wie Fisch, Schweinefleisch, Rindfleisch, Ziege und Geflügel. Die frischen Paprikaschoten sind 1-2 Wochen haltbar, wenn sie ganz und ungewaschen in der schärferen Schublade des Kühlschranks gelagert werden.

Ethnische / kulturelle Informationen


Red Scotch Bonnet Chilischoten erhielten ihren Namen aufgrund ihrer Ähnlichkeit mit einem Tam O-Shanter-Hut, der auch als schottische Haube bekannt ist. Trotz ihres schottischen Namens sind diese Paprikaschoten nicht mit Schottland verwandt und gehören zu den beliebtesten Paprikaschoten in der Karibik, wobei Jamaika der größte Produzent und Exporteur ist. Red Scotch Bonnet Chilischoten sind ein Synonym für jamaikanische Jerk-Saucen, und es wird oft gesagt, dass in Jamaika, wenn jemand einen scharfen Chilipfeffer erwähnt, diese höchstwahrscheinlich auf einen Scotch Bonnet-Chilischoten verweisen. Neben Gewürzen und scharfen Saucen werden die Paprikaschoten auch in der Volksmedizin verwendet, um die Verdauung zu unterstützen, und es wird angenommen, dass sie böse Geister abwehren.

Geographie / Geschichte


Scotch Bonnet Chilischoten sind Nachkommen der ursprünglichen Pfeffersorten, die im Amazonasbecken beheimatet sind und seit der Antike angebaut werden. Die Paprikaschoten wurden dann durch Erkundung der indigenen Populationen in Westindien eingeführt, und schließlich begannen die Inselsiedlungen, die Paprikaschoten zu kultivieren, um neue Sorten wie die Red Scotch Bonnet zu schaffen, die mit der Zeit spezifisch an jede Insel angepasst wurden. Heute werden Chilischoten von Red Scotch Bonnet hauptsächlich in der Karibik auf der Insel Jamaika angebaut, da der Pfeffer in allen vierzehn Pfarreien des Landes im tropischen Klima gedeiht. Die Paprika werden lokal verwendet und auch in die USA, Mittelamerika, Südamerika und Westafrika exportiert. Außerhalb der Karibik sind Scotch Bonnet Chilischoten über Online-Saatgutkataloge für den Hausgarten und für den regionalen Anbau in kleinem Maßstab erhältlich.


Rezeptideen


Rezepte, die Red Scotch Bonnets Chile Peppers enthalten. Eins ist am einfachsten, drei ist schwerer.
Makellose Bisse Curry Fisch
Makellose Bisse Afrikanische Pfeffersauce
196 Aromen Ghana Shito
Susan isst London Aji Chombo (panamaische scharfe Soße)
Lecker Jamaikanische Scotch Bonnet Sauce

Beliebte Beiträge