Bloomsdale Spinat

Bloomsdale Spinach



Erzeuger
Weiser Familienbetriebe Startseite

Beschreibung / Geschmack


Bloomsdale Spinat ist eine Sorte mit großen, Kelly grün gefärbten Blättern. Jedes Blatt ist dort verzogen, wo es auf den Stiel trifft, der als Wirsing bekannt ist, und hat einen süßen Geschmack und eine saftige Textur. Bloomsdale-Spinat hat einen kräftigeren Geschmack und eine stärkere Textur im Wintergrün als Standard-Spinat.

Jahreszeiten / Verfügbarkeit


Bloomsdale Spinat ist im Winter bis zum späten Frühling und im Spätsommer bis in den Herbst erhältlich

Aktuelle Fakten


Bloomsdale-Spinat, botanisch als Spinacia oleracea bekannt, ist eine jährliche Erbstücksorte von Spinat. Die Züchtung und Hybridisierung von Spinat begann im frühen 20. Jahrhundert und veranlasste das niederländische Team von Zwaan und Van der Molen, den langjährigen Spinat von Bloomsdale zu entwickeln, der zur beliebtesten und langlebigsten dieser Hybridisierungen wurde. Bloomsdale langjähriger Spinat wurde durch Inzucht des einhäusigen Spinats für viele Generationen entwickelt, um die reine Linie zu schaffen, die wir heute anbauen.

Nährwert


Spinat ist eine ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien und enthält das Vierfache des Beta-Carotins von Brokkoli. Nährstoffe in Spinat sind reich an Lutein und senken den Cholesterinspiegel im Blut. Sie enthalten außerdem Kohlenhydrate, Eiweiß, Ballaststoffe, Vitamin A, Vitamin C, Kalzium, Eisen und Folsäure. Für den besten Nährwert roh oder leicht gekocht essen.

Anwendungen


Diese Sorte erinnert in Geschmack und Größe an Mangold und kann über einen längeren Zeitraum gekocht werden. Sie behält ihre Form und Textur gut bei. Ideal zum Braten und Welken, als Ersatz für Kohl, Mangold oder Grünkohl. Passen Sie mit starkem Knoblauch und Zwiebeln, getrockneten Früchten, Zitrusfrüchten, Schweinefleisch, Geflügel und Rindfleisch zusammen. Ergänzen Sie den erdigen Geschmack dieses Spinats mit gereiftem Käse, Chili, Granatapfelkernen, Nüssen oder Eiern. Trocken und gekühlt aufbewahren, dann vor Gebrauch sehr gut ausspülen.

Geographie / Geschichte


Bloomsdale-Spinat wurde erstmals 1826 von einem Landwirt namens David Ladreth in die kulinarische Welt eingeführt. Diese Spinatsorte aus dem 19. Jahrhundert wurde von seiner Saatgutfirma D. Landreth and Company herausgebracht und zu Ehren seiner Farm in Bristol, Pennsylvania, benannt.

Ausgewählte Restaurants


Restaurants kaufen dieses Produkt derzeit als Zutat für ihre Speisekarte.
Lodge in Torrey Pines Main San Diego CA. 858-453-4420
Alila Marea Beach Resort Encinitas, CA. 805-539-9719
Der italienische Traum San Diego CA.
Eddie v ist la jolla La Jolla CA. 858-459-5500

Rezeptideen


Rezepte, die Bloomsdale Spinat enthalten. Eins ist am einfachsten, drei ist schwerer.
SpicySaltySweet Pulled Pork Sugo, Winter Greens und Chestnut Polenta Cake
7x7 Spinat Flan von Quitte

Beliebte Beiträge