Munjal-Frucht

Munjal Fruit



Beschreibung / Geschmack


Der Munjal ist eine ovale Frucht, die in Trauben auf Palmyra-Palmen wächst. Die Palmyra-Palme kann bis zu 30 Meter hoch werden und produziert jeweils etwa 50 Früchte. Jede Munjal-Frucht hat einen Durchmesser von 15 bis 20 Zentimetern und eine harte, lila-schwarze Außenschale, die der Schale einer Kokosnuss ähnelt. Das Innere besteht aus zähen weißen Fasern und gelb-orangefarbenem Fruchtfleisch, und jede Frucht enthält 1 bis 3 zentrale Samenkerne, die die begehrtesten Abschnitte für den Verzehr sind. Die Samenkerne des jungen Munjal sind durchscheinend und hohl, mit einer weichen, geleeartigen Konsistenz, ähnlich wie bei Litschis. Ihre Textur ist zäh und sie haben einen leicht nussigen Geschmack. Wenn die Munjal-Frucht reif ist, ist der Samen fest und ähnelt hartem Kokosnussfleisch.

Jahreszeiten / Verfügbarkeit


Munjal-Früchte sind das ganze Jahr über erhältlich, mit einer Hochsaison im Sommer

Aktuelle Fakten


Munjal-Frucht stammt von der Palmyra-Palme und wird botanisch als Borassus flabellifer klassifiziert. Es ist ein Mitglied der Zuckerpalmengruppe. Munjals werden auch als Zuckerpalmenfrucht, Meereskokosnüsse und Eisäpfel bezeichnet. Die Früchte werden für ihre essbaren, gallertartigen Körner geschätzt, die von einem saftigen Fruchtfleisch umgeben sind. Ähnlich wie Kokosnüsse wird Munjal-Frucht als feuchtigkeitsspendender Genuss verwendet, da sie eine anständige Menge Wasser enthält.

Nährwert


Munjal-Früchte sind mit Mineralien wie Kalium, Phosphor, Kalzium und Eisen beladen. Die Frucht enthält auch kleine Dosen der Vitamine A, B und C. Die Frucht ist eine Quelle für phytochemisches Anthocyanin, das antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften hat.

Anwendungen


Munjal-Früchte werden roh gegessen oder in Desserts verwendet. Der gallertartige Teil der Frucht kann in Stücke geschnitten und mit Milch und Honig gegessen werden. Es passt auch gut zu Obstsalaten zusammen mit anderen tropischen Früchten wie Mango, Ananas, Papaya, Kiwi, Orange und Kokosnuss. Munjal-Früchte können in Shakes mit Kokoswasser und Nussmilch gemischt werden. Sie passen gut zu Geschmackskomplementen wie Zimt, Kardamom, Rosenwasser und Limette. Munjals sollten verzehrt werden, sobald die kokosnussähnliche Schale entfernt ist. Wenn jedoch jeder Fruchtabschnitt aus der faserigen Schicht der Frucht herausgeschöpft werden kann, wobei die faserige Haut jede Schote intakt umhüllt, können diese in einem Kühlschrank aufbewahrt werden. Die Frucht neigt dazu, gummiartig zu werden, und der Zucker fermentiert und verändert den Geschmack der Frucht, sobald sie der Luft ausgesetzt ist. Gespeicherte Früchte sollten innerhalb von 24 Stunden verzehrt werden.

Ethnische / kulturelle Informationen


Munjal ist eine Sommerfrucht, die von Straßenhändlern in Indien, Vietnam, Kambodscha und Thailand verkauft wird. In Indien wird der Munjal in der traditionellen Medizin verwendet, wo er für seine kühlenden Eigenschaften bekannt ist. Es wird als Verdauungshilfe verwendet und wirkt bei Heilmitteln gegen Hautirritationen wie Akne und Hitzeausschläge. Aus den Früchten kann ein Umschlag hergestellt und topisch auf der Haut angewendet werden. Viele Teile der Palmyra-Pflanze werden in ländlichen Gemeinden in Indien verwendet. Ein alkoholisches Getränk, das als Arrak bekannt ist, wird aus dem Saft des Baumes hergestellt, der durch Antippen der Palmyra-Palme erhalten wird. Der Saft wird auch zur Herstellung von Jaggery oder Palmzucker verwendet. Palmyra-Palmenblätter werden zur Herstellung von Strohdächern verwendet und können für gewebte Waren verwendet werden.

Geographie / Geschichte


Munjal-Früchte kommen in den tropischen und Küstenregionen Mittel- und Südindiens vor, wo sie vermutlich ihren Ursprung haben. Es gibt Hinweise darauf, dass die Frucht vor über 1.000 Jahren zum ersten Mal angebaut wurde. Heute kommt Munjal-Frucht in Tamil Nadu, Maharastra, Goa und Kerala vor. Die Palmyra-Palme, die die Munjal-Frucht produziert, wächst auch in Südostasien in Kambodscha, Vietnam, Thailand, Malaysia und Singapur. Es kommt auch in Teilen des tropischen Afrikas und sogar in Hawaii und Florida vor. Die robuste Palmyra-Palme gedeiht in warmen Klimazonen und gut durchlässigen, sandigen Böden.


Rezeptideen


Rezepte, die Munjal Fruit enthalten. Eins ist am einfachsten, drei ist schwerer.
Einfache indische Rezepte Toddy Palm Shake
Youtube Palmfrucht-Rosenmilch
Sailus Küche Toddy Palm Seeds Summer Dessery
Youtube Palmfruchtkühler

Kürzlich geteilt


Jemand hat Munjal Fruit mit der Specialty Produce App für geteilt iPhone und Android .

Mit Produce Sharing können Sie Ihre Produktentdeckungen mit Ihren Nachbarn und der Welt teilen! Trägt Ihr Markt grüne Drachenäpfel? Tut ein Koch Dinge mit rasiertem Fenchel, die nicht von dieser Welt sind? Ermitteln Sie Ihren Standort anonym über die Specialty Produce App und informieren Sie andere über die einzigartigen Geschmacksrichtungen, die sie umgeben.

Teilen Sie Bild 53135 Tanah Abang Markt, Zentral Jakarta NaheJakarta, Sonderhauptstadtregion von Jakarta, Indonesien
Vor ungefähr 450 Tagen, 15.12.19
Kommentare des Teilnehmers: Palmenfrucht im Zentrum von Jakarta

Beliebte Beiträge