Weiße Erdbeeren

White Strawberries

Informationen über weiße Erdbeeren, einschließlich Anwendungen, Nährwert, Geschmack, Jahreszeiten, Verfügbarkeit, Lagerung, Restaurants, Kochen, Geografie und Geschichte.

Podcast
Food Buzz: Geschichte der Erdbeeren Hör mal zu

Beschreibung / Geschmack




Weiße Erdbeeren können je nach Sorte stark von klein bis groß variieren und haben eine ovale bis breite, leicht verjüngte Form mit abgerundeten Enden. Die Haut ist glatt, glänzend, fest und weiß, übersät mit leuchtend roten Samen und gelegentlich rosa Röten. Unter der Oberfläche ist das Fleisch weiß bis elfenbeinfarben, weich, aromatisch und wässrig. Weiße Erdbeeren sind saftig und sehr süß mit niedrigem Säuregehalt und haben zarte Noten von Blumen, Süßigkeiten und Ananas.

Jahreszeiten / Verfügbarkeit




Weiße Erdbeeren sind im Winter bis zum Frühjahr erhältlich.

Aktuelle Fakten




Weiße Erdbeeren, botanisch ein Teil der Gattung Fragaria, sind blasse, süße Früchte, die zur Familie der Rosaceae gehören. Es gibt viele verschiedene Sorten von weißen Erdbeeren, die auf der ganzen Welt kommerziell angebaut werden und unterschiedliche Erscheinungsbilder, Aromen, Ursprünge und Wachstumseigenschaften aufweisen. Weiße Erdbeeren sind besonders in Japan beliebt, wo die Früchte als selten gelten und von ausgewählten Züchtern nur in begrenztem Umfang angebaut werden. In Japan gibt es über fünfzig verschiedene Sorten weißer Erdbeeren mit einigen der beliebtesten Sorten, darunter White Jewel, Pearl White, Light Snow und White Rabbit. Weiße Erdbeeren sind erstklassige frisch fressende Früchte, die aufgrund ihrer ungewöhnlichen Färbung, ihres delikaten Geschmacks und ihrer weichen Textur hoch geschätzt werden.

Nährwert


Weiße Erdbeeren sind eine gute Quelle für Vitamin C, ein Antioxidans, das die Kollagenproduktion im Körper erhöhen und das Immunsystem stärken kann. Die Früchte enthalten auch etwas Eisen, Vitamine E und K, Zink, Magnesium und Kalzium.

Anwendungen


Weiße Erdbeeren eignen sich am besten für rohe Anwendungen, da die süßen Früchte hauptsächlich frisch aus der Hand verzehrt werden. Die seltenen Beeren gelten als Premium-Frucht, die sich durch ihre blasse Färbung und ihren delikaten Geschmack auszeichnet. Weiße Erdbeeren können als eigenständiger Snack oder Nachtisch serviert, in grüne Salate und Obstschalen geworfen und als Beilage verwendet werden, oder sie können in Scheiben geschnitten und als Belag für Kuchen, Torten und andere Backwaren verwendet werden. In Japan werden weiße Erdbeeren einzeln in einer Schutzverpackung verpackt verkauft, um eine Beschädigung der Früchte zu vermeiden. Weiße Erdbeeren passen gut zu Vanille, Zimt, Karamell, Weichkäse wie Ziege, Burrata und Ricotta sowie zu Früchten wie Äpfeln, Pfirsichen, Trauben und Aprikosen. Die frischen Früchte sind 3-7 Tage haltbar, wenn sie auf ein Papiertuch gelegt und in Plastikfolie im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Ethnische / kulturelle Informationen


In Japan erhielten weiße Erdbeeren den Namen Hatsukoi no Kaori, was grob den „Duft der ersten Liebe“ bedeutet. Weiße Erdbeeren sind wegen ihrer Seltenheit sehr begehrt, aber der Anbau ist eine Herausforderung, und nur etwa zehn Prozent der angebauten Früchte sind erfolgreich für die Vermarktung unter dem Namen Weiße Erdbeeren entwickelt worden. Die ungewöhnlichen Früchte sind herkömmlichen roten Erdbeeren sehr ähnlich, aber während des Anbaus sind die Beeren nur begrenzt dem Sonnenlicht ausgesetzt und es fehlt ihnen ein Protein, das der Frucht im reifen Zustand eine leuchtend rote Färbung verleiht. Einmal ausgewählt und für Märkte verpackt, werden weiße Erdbeeren oft zu sehr hohen Preisen verkauft, wobei einzelne Früchte für jeweils zehn Dollar verkauft werden und einige Packungen je nach Form, Größe, Anzahl der Beeren und Aussehen noch höher verkauft werden. Aufgrund ihres hohen Luxuspreises werden weiße Erdbeeren traditionell als Geschenk an Freunde und Familie für besondere Anlässe und Feiertage verschenkt.

Geographie / Geschichte


Weiße Erdbeeren wurden aus natürlichen Kreuzungsversuchen hergestellt und stammen aus mehreren Regionen der Welt, die in Europa und Japan für den kommerziellen Anbau hoch entwickelt sind. In Japan werden in den Präfekturen Saga und Nara weiße Erdbeeren angebaut, die über Lebensmittelhändler und Märkte verkauft werden. Die Früchte werden von ausgewählten Erzeugern für den Anbau zugelassen, um ihren seltenen Ruf zu bewahren.



Kürzlich geteilt


Jemand hat White Strawberries mit der Specialty Produce App für geteilt iPhone und Android .

Mit Produce Sharing können Sie Ihre Produktentdeckungen mit Ihren Nachbarn und der Welt teilen! Trägt Ihr Markt grüne Drachenäpfel? Tut ein Koch Dinge mit rasiertem Fenchel, die nicht von dieser Welt sind? Ermitteln Sie Ihren Standort anonym über die Specialty Produce App und informieren Sie andere über die einzigartigen Geschmacksrichtungen, die sie umgeben.

Teilen Sie Bild 49437 Vollwert-Markt Markt für Vollwertkost - California St.
1765 California Street San Francisco CA 94109
415-674-0500 In der NäheSan Francisco, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Vor ungefähr 607 Tagen, 7/12/19
Kommentare des Teilnehmers: Sehr cool.

Beliebte Beiträge