Meerrettichblätter

Horseradish Leaves

Informationen über Meerrettichblätter, einschließlich Anwendungen, Rezepte, Nährwert, Geschmack, Jahreszeiten, Verfügbarkeit, Lagerung, Restaurants, Kochen, Geografie und Geschichte.

Beschreibung / Geschmack




Meerrettichblätter sind mittelgroß bis groß, länglich und länglich und durchschnittlich durchschnittlich einen halben bis einen Meter lang. Die hellgrünen Blätter haben gezackte, sägezahnförmige Kanten und die Textur kann je nach Sorte von glatt bis zerknittert variieren. Meerrettichblätter wachsen in Büscheln und bilden ein Rosettenmuster mit Blättern, die aus der als Pfahlwurzel bekannten Pflanzenbasis sprießen. Sein Geschmack ist scharf, bitter und pfefferig mit einem ähnlichen Geschmack wie Grünkohl und Rucola. Kleine, junge Meerrettichblätter haben einen milderen Geschmack und eine zarte Textur, während die reifen Blätter in voller Größe grob und pikant sind.

Jahreszeiten / Verfügbarkeit




Meerrettichblätter sind im Frühjahr erhältlich.

Aktuelle Fakten




Meerrettichblätter, botanisch als Armoracia rusticana klassifiziert, wachsen auf einer krautigen Staude und gehören zusammen mit Senf, Rutabaga, Grünkohl und Daikon zur Familie der Brassicaceae. Meerrettich wird hauptsächlich wegen seiner Wurzel angebaut, aus der das beliebte Gewürz hergestellt wird. Die Blätter wurden jedoch auch sowohl für kulinarische als auch für medizinische Zwecke verwendet. Die Blätter werden nicht häufig kommerziell kultiviert und sind typischerweise in Hausgärten und Bauernmärkten zu finden. Es werden drei Hauptsorten von Meerrettich angebaut, darunter Common, Bohemian und Big Top Western. Sein lateinischer Name, Cochlearia Armoracia, wurde von Linnaeus gegeben, der glaubte, die Blätter ähnelten einer Art langstieligem Löffel, der als Cochleare bekannt ist.

Nährwert


Meerrettichblätter enthalten Kalium, Magnesium, Vitamin C und Kalzium. Sie enthalten auch Glucosinolate, Enzyme, die den Blättern und Wurzeln ihren würzigen Geschmack verleihen.

Anwendungen


Meerrettichblätter können sowohl in rohen als auch in gekochten Zubereitungen wie Kochen, Dämpfen und Braten verwendet werden. Junge, zarte Blätter können ganz zu Salaten hinzugefügt, gehackt und zu Gemüsegerichten hinzugefügt oder gehackt und in Salatsaucen eingearbeitet werden. Sie können auch zur Herstellung von Salatwickeln, Dolmades oder anstelle von Seetang in Sushi-Rollen verwendet werden. Meerrettichblätter können bei der Herstellung von Pesto oder anderen Saucen mit Basilikum kombiniert und für einen pfeffrigen Kick auch zu Smoothies hinzugefügt werden. Ältere Meerrettichblätter können gehackt und zu Suppen hinzugefügt oder mit anderen Blattgemüsen wie Grünkohl und Kohl gekocht werden. Größere und reife Blätter können eine zähe Textur haben, so dass das Dämpfen dazu beiträgt, sie zart zu machen. Meerrettichblätter passen gut zu rotem Fleisch, Schalentieren, Eiern, Sushi, Kichererbsen, Avocado, Tomaten, Blattgemüse und Basilikum. Sie sind einige Tage haltbar, wenn sie in einer Plastiktüte im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Ethnische / kulturelle Informationen


Bitterkräuter wie Meerrettichblätter gehören seit dem Mittelalter zu den fünf Bestandteilen des traditionellen Pessach-Seder-Tellers. Die bitteren Kräuter sind auch als Maror bekannt und symbolisieren die Bitterkeit der Sklaverei, die das jüdische Volk in Ägypten erdulden musste.

Geographie / Geschichte


Meerrettich stammt vermutlich aus Russland und Osteuropa und wird seit über 4.000 Jahren verwendet. Es wurde dann von den Griechen und Römern sowohl als Nahrung als auch für medizinische Zwecke im Mittelalter angebaut. Heute sind Meerrettichblätter auf Frischmärkten in den USA, Europa und Asien erhältlich.


Rezeptideen


Rezepte mit Meerrettichblättern. Eins ist am einfachsten, drei ist schwerer.
Hunter Angler Gardener Cook Wilde Grüne Colcannon
Holen Sie sich Rawcous Cremiger Grünkohlsalat mit wildem Meerrettichblatt
Jay Kordich Jays Meerrettich-Tonikum
Iss Unkraut Meerrettich-Blattblase und Quietschen

Kürzlich geteilt


Jemand hat Meerrettichblätter mit der Specialty Produce App für geteilt iPhone und Android .

Mit Produce Sharing können Sie Ihre Produktentdeckungen mit Ihren Nachbarn und der Welt teilen! Trägt Ihr Markt grüne Drachenäpfel? Tut ein Koch Dinge mit rasiertem Fenchel, die nicht von dieser Welt sind? Ermitteln Sie Ihren Standort anonym über die Specialty Produce App und informieren Sie andere über die einzigartigen Geschmacksrichtungen, die sie umgeben.

Teilen Sie Bild 54475 Arko Foods International Arko Foods International
1425 E Colorado Street Glendale CA 91205
818-242-5921 In der NäheGlendale, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Vor ungefähr 402 Tagen, 2/02/20
Kommentare des Teilnehmers: Gefroren, wird zur Not funktionieren.

Beliebte Beiträge