Mousseron-Pilze

Mousseron Mushrooms



Podcast
Food Buzz: Geschichte der Pilze Hör mal zu

Beschreibung / Geschmack


Mousseron-Pilze sind sehr klein, haben Kappen mit einem Durchmesser von 2 bis 3 Zentimetern und sind an dünnen, schlanken Stielen befestigt. Die Kappen haben eine konvexe Form mit gekräuselten Kanten in jungen Jahren, die sich im reifen Zustand zu einer Glockenform abflachen. Die Farbe reicht von goldbraun über braun bis hellbraun. Unter der Kappe sind die dicht gepackten Kiemen weiß und nicht mit dem dünnen, hellbraunen, faserigen Stiel verbunden. Beim Kochen sind Mousseron-Pilze zäh, leicht knusprig und zart mit einem würzig-süßen Duft ähnlich Zimt und einem milden, erdigen und nussigen Geschmack.

Jahreszeiten / Verfügbarkeit


Mousseron-Pilze sind im Frühjahr in Nordamerika und im Frühjahr und Herbst in Europa erhältlich.

Aktuelle Fakten


Mousseron-Pilze, botanisch als Marasmius-Oreades klassifiziert, sind wilde Speisepilze, die zur Familie der Marasmiaceae gehören. Mousseron-Pilze sind ein Bodenpilz, der in einzigartigen kreisförmigen Formen wächst, die als Feenringe bekannt sind. Diese Form ist darauf zurückzuführen, dass das darunter liegende Myzel die Nährstoffe aus dem Gras absorbiert und einen Ring aus totem Gras mit Fruchtkörpern um den Rand bildet. Dieser Ring wächst nach außen und dehnt sich manchmal über Hunderte von Jahren weiter aus. Mousseron-Pilze wachsen auf Rasenflächen und Wiesen und werden in Europa wegen ihres nussigen Geschmacks, ihrer Vielseitigkeit und ihrer Fähigkeit, ohne Geschmacksverlust getrocknet und rehydriert zu werden, hoch geschätzt.

Nährwert


Mousseron-Pilze enthalten Aminosäuren, Kupfer, Eisen, Zink, Folsäure und einige antibakterielle Eigenschaften.

Anwendungen


Mousseron-Pilze eignen sich am besten für gekochte Anwendungen wie Schmoren, Braten, Kochen und Braten. Vor dem Kochen müssen diese Pilze gewaschen werden, da sie bekanntermaßen sandig sind. Sie sollten in Wasser geschwenkt und abgetropft werden, um das kleine Sandgranulat zu entfernen. Mousseron-Pilze können über einen längeren Zeitraum gekocht werden und werden normalerweise zu Nudeln, Ragouts, Risotto, Pizza, Omeletts, Füllung, Suppen, Eintöpfen und Fleischgerichten hinzugefügt. Sie können auch zerkleinert und verwendet werden, um den Geschmack von Keksen zu verbessern, oder getrocknet und rehydriert werden, wenn sie für eine längere Verwendung benötigt werden. Mousseron-Pilze passen gut zu Pute, Geflügel, Pancetta, Bohnen, Schalotten, Zwiebeln, Knoblauch, Schnittlauch, Estragon, Kerbel, Thymian, Crème Fraiche, trockenem Weißwein, Bohnen und Reis. Sie sind bis zu einer Woche haltbar, wenn sie im Kühlschrank aufbewahrt werden, der mit einem feuchten Tuch bedeckt ist.

Ethnische / kulturelle Informationen


Der wissenschaftliche Name des Mousseron-Pilzes leitet sich vom griechischen Wort 'Marasmius' ab, was 'Verfall' bedeutet, und 'oreades', was in der griechischen Mythologie Bergnymphe oder Fee bedeutet. Diese Pilze waren Teil vieler Folkloregeschichten und Legenden. In Deutschland heißt es in der Legende, dass die Ringe das Ergebnis von Hexen waren, die am Vorabend des Ersten Mais im Kreis tanzten, während andere glaubten, die Ringe seien durch Blitzeinschläge zurückgelassen worden oder um die Stelle eines vergrabenen Schatzes zu markieren. Einige Indianerstämme in Nordamerika glaubten, dass die Ringe durch tanzende Büffel verursacht wurden. Mousseron-Pilze werden manchmal auch mit dem Tod in Verbindung gebracht, was mit ihrer Neigung zum Wachsen auf und um Friedhöfe zusammenhängt. Heute umgibt der größte Feenring der Welt Englands altes Stonehenge und wird auf ein Jahrtausend geschätzt. Ein weiterer alter Kreis existiert in Kanada, wo die Blackfoot Nation von Alberta sie Kok-a-tos-i-u nennt.

Geographie / Geschichte


Mousseron-Pilze sind in Europa und Nordamerika beheimatet und wachsen seit der Antike. Heute sind diese kleinen Pilze auf Bauernmärkten und in Lebensmittelgeschäften in den USA, Kanada und in ganz Europa zu finden.


Rezeptideen


Rezepte mit Mousseron-Pilzen. Eins ist am einfachsten, drei ist schwerer.
Gastronomie Domine Huhn mit Mousseron-Pilzen
Rojak Rendezvous Lammkoteletts mit Mousseron-Pilzen

Kürzlich geteilt


Jemand hat Mousseron Mushrooms mit der Specialty Produce App für geteilt iPhone und Android .

Mit Produce Sharing können Sie Ihre Produktentdeckungen mit Ihren Nachbarn und der Welt teilen! Trägt Ihr Markt grüne Drachenäpfel? Tut ein Koch Dinge mit rasiertem Fenchel, die nicht von dieser Welt sind? Ermitteln Sie Ihren Standort anonym über die Specialty Produce App und informieren Sie andere über die einzigartigen Geschmacksrichtungen, die sie umgeben.

Teilen Sie Bild 47365 Borough Market London Borough Market Rübenstand in der NäheLondon, England, Vereinigtes Königreich
Vor ungefähr 683 Tagen, 27.04.19
Kommentare des Teilnehmers: Frische Moussron-Pilze

Beliebte Beiträge