Schwarze Nachtschattenbeeren

Black Nightshade Berries

Informationen über Black Nightshade Berries, einschließlich Anwendungen, Rezepte, Nährwert, Geschmack, Jahreszeiten, Verfügbarkeit, Lagerung, Restaurants, Kochen, Geografie und Geschichte.

Beschreibung / Geschmack




Black Nightshade kann als einjährige oder kurzlebige mehrjährige Laubpflanze im Sommer wachsen, die nach einigen Jahreszeiten absterbt. Es entwickelt eine buschige, manchmal weinrote Struktur und kann Höhen von einem Meter erreichen, aber Exemplare von nur 8 Zentimetern können lebensfähige Früchte reifen lassen. Die dunkelgrünen Blätter sind weich und dünn, haben die Form einer Pfeilspitze und können je nach Sorte glatt oder haarig sein. Im Sommer blühen kleine lila Blüten, die denen einer Tomate ähneln, in kleinen Büscheln und weichen später runden Beeren mit einem Durchmesser von 1 cm. Sie reifen von grün bis tiefblau und enthalten ein schäbiges Interieur mit saftigem hellgrünem Fruchtfleisch. Der Geschmack ist wie eine Kreuzung zwischen einer Tomate, einem Tomatillo und einer Blaubeere, sowohl herzhaft als auch süß.

Jahreszeiten / Verfügbarkeit




Black Nightshade Beeren sind im Spätsommer und Herbst erhältlich.

Aktuelle Fakten




Black Nightshade ist eine krautige Pflanze, die von einigen als giftiges Unkraut angesehen wird und dennoch in anderen Teilen der Welt eine wichtige Nahrungsquelle darstellt. Es gibt Dutzende von Unterarten des Schwarzen Nachtschattens, die unter dem botanischen Namen Solanum nigrum zusammengefasst sind und sich nur geringfügig voneinander unterscheiden. Die Identitätskrise, die Black Nightshade umgibt, ist möglicherweise auf seine häufige Fehlidentifikation als Atropa Belladonna oder Deadly Nightshade zurückzuführen, eine wirklich giftige Pflanze derselben Familie. Black Nightshade ist vollständig essbar, nahrhaft und köstlich und bei richtiger Identifizierung eine Goldmine für Sammler, die sowohl essbare Beeren als auch Gemüse liefert.

Nährwert


Schwarze Nachtschattenbeeren enthalten Kalzium, Phosphor und Vitamin A.

Anwendungen


Black Nightshade Beeren können gekocht oder einfach roh aus der Hand als Wildfood-Snack gegessen werden. Ihr moschusartiger, leicht süßlicher und dennoch tomatenartiger Geschmack eignet sich sowohl für süße als auch für herzhafte Anwendungen. Meistens werden sie jedoch als Konfitüre, Marmelade oder Kuchenfüllung zubereitet. Einige Leute stellen fest, dass ihre Schalen und Samen in süßen Zubereitungen eine unangenehme Textur und einen „heißen“ Geschmack verleihen und daher mit einem Sieb oder einem Käsetuch entfernt werden. Die Blätter sind auch essbar und können einzeln als Gemüsegrün zubereitet oder zu Suppe und Eintöpfen hinzugefügt werden.

Ethnische / kulturelle Informationen


Die Beeren und Blätter der Black Nightshade-Pflanze waren eine wichtige Nahrungsquelle und eine wichtige natürliche Medizin für frühe Indianerstämme, darunter die Cherokee-, Irokesen- und Costanoan-Indianer. Medizinisch wurde eine Infusion der Blätter gegen Depressionen und als psychologische Hilfe bei extremen Traumata wie dem Tod in der Familie durchgeführt. Es wurde auch zur Behandlung von Scharlach, dermatologischen Erkrankungen und Zahnschmerzen eingesetzt.

Geographie / Geschichte


Die meisten westlichen Kulturen haben Black Nightshade aufgrund des Mythos seiner Toxizität lange Zeit als ungenießbar angesehen, obwohl er sich als absolut sicher für den Verzehr erwiesen hat. Schätzungen zufolge essen in anderen Teilen der Welt mehr als zwei Milliarden Menschen regelmäßig Black Nightshade als normalen Bestandteil ihrer Ernährung. In tropischen und subtropischen Klimazonen in Afrika und Asien sind die Blätter so allgegenwärtig wie Spinat und die Beeren so häufig wie Blaubeeren. Black Nightshade ist eine winterharte Pflanze, die in den meisten Bodentypen gedeiht und Halbschatten bevorzugt.


Rezeptideen


Rezepte, die Black Nightshade Berries enthalten. Eins ist am einfachsten, drei ist schwerer.
Der Überlebensgärtner Nachtschattenmarmelade
Chitras Essensbuch Mananthakkali Keerai Kootu (Schwarzer Nachtschatten)

Kürzlich geteilt


Jemand hat Black Nightshade Berries mit der Specialty Produce App für geteilt iPhone und Android .

Mit Produce Sharing können Sie Ihre Produktentdeckungen mit Ihren Nachbarn und der Welt teilen! Trägt Ihr Markt grüne Drachenäpfel? Tut ein Koch Dinge mit rasiertem Fenchel, die nicht von dieser Welt sind? Ermitteln Sie Ihren Standort anonym über die Specialty Produce App und informieren Sie andere über die einzigartigen Geschmacksrichtungen, die sie umgeben.

Wie schmeckt Wintermelone?
Teilen Sie Bild 52185 Cengrow inc Cengrow Bio-Bauernhof
Km 55,5 Autobahn # 3 Tecate -Ensenada Libre
5216641237676
www.cengrowinc.com Baja California, Mexiko
Vor ungefähr 522 Tagen, 10/05/19
Sharers Kommentare: Diese Pflanzen wachsen auf der ganzen Welt, ich habe ein paar probiert, die mich an Blaubeeren erinnerten

Beliebte Beiträge