Gelbe Namenswurzel

Yellow Name Root

Informationen über Yellow Name Root, einschließlich Anwendungen, Rezepte, Nährwert, Geschmack, Jahreszeiten, Verfügbarkeit, Lagerung, Restaurants, Kochen, Geografie und Geschichte.

Beschreibung / Geschmack




Die Wurzel des gelben Namens ist eine zylindrische, unregelmäßig geformte Knolle. Die Wurzel des gelben Namens, auch als Guinea-Yam bekannt, ist eine tropische Pflanze mit Weinreben, die bis zu einer Höhe von 12 Metern ansteigen können. Die Yellow Name Knolle hat stachelige, dornige Stängel, breite grüne Blätter und lila Blüten über dem Boden. Jede Knolle mit gelbem Namen hat normalerweise ein Gewicht von 2 bis 5 Kilogramm, kann aber bis zu 25 Kilogramm schwer werden. Gelbe Namenswurzeln haben dunkelbraune, dicke, rindenartige Häute. Beim Aufschneiden hat die gelbe Namenswurzel ein gelbes bis rosa-orangefarbenes Innenfleisch. Das Fleisch ist dicht und mehlig mit einer stärkehaltigen, zähen Textur, die beim Kochen cremig wird. Sein Geschmack ist leicht nussig und süß. Gelbe Namenswurzeln können in Rezepten verwendet werden, die Süßkartoffeln erfordern.

Jahreszeiten / Verfügbarkeit




Gelbe Namenswurzeln sind das ganze Jahr über erhältlich.

Aktuelle Fakten




Der gelbe Name (ausgesprochen „Nyah-May“) wird botanisch als Dioscorea cayenensis klassifiziert. Es gibt auch eine weiße Sorte in derselben Familie, die als Dioscorea Rotundata klassifiziert ist. Die Wurzel des gelben Namens wird nicht so stark kultiviert wie die weiße Sorte, vielleicht weil die Reifung länger dauert. Die Wurzel des gelben Namens wird nach etwa 12 Monaten geerntet, während die weiße Sorte nur 6 bis 8 Monate benötigt. Yellow Name ist in Afrika auch als Yellow Guinea Yam und in Jamaika und anderen Gebieten der Tropen als Yellow Yam bekannt. Gelbe Namenswurzeln enthalten Raphide, ein natürlich vorkommendes Oxalat, das beim Kochen verschwindet, aber die Haut reizen kann, wenn die Wurzel frisch geschnitten wird.

Nährwert


Gelbe Namenswurzeln können bis zu 91% Kohlenhydrate enthalten. Yellow Name enthält auch Vitamin C, Vitamin A, Ballaststoffe, Carotinoide und etwas Protein.

Anwendungen


Yellow Name Wurzeln sind ein vielseitiges Gemüse. Sie können in Suppen und Eintöpfen verwendet werden und können gebacken, gedämpft, überbacken, gebraten oder gesahnt werden. Sie können einfach oder mit einer Sauce oder Soße gegessen werden. Yellow Name passt gut zu herzhaften Gewürzen, scharfen Saucen, Senfsaucen und Dressings. Eine übliche Zubereitung besteht darin, sie zu zerdrücken, sie dann zu einem Kuchen oder Pastetchen zu formen und sie zu braten. Sie können auch in Streifen geschnitten und wie ein Kartoffelchip gebraten werden. Die Haut wird oft vor dem Gebrauch entfernt. Lagern Sie die Wurzeln von Yellow Name ganz in belüfteten Plastiktüten oder Behältern. Sie können bis zu einer Woche an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort gelagert werden.

Ethnische / kulturelle Informationen


Gelbe Namenswurzeln werden in Afrika auf vielfältige Weise verwendet. Eine traditionelle Zubereitungsmethode besteht darin, die Knolle zu kochen und dann zu zerstoßen, um einen dicken Teig zu erhalten. Der Teig wird zu kleinen Kugeln gerollt, die in dazugehörige Saucen getaucht und gegessen werden (oft ohne zu kauen). Die geschälte Knolle kann in kleine Chips geschnitten, dann getrocknet und gemahlen werden, um Mehl herzustellen. Das Mehl wird mit kochendem Wasser gemischt, um eine Paste zu erhalten, die zu den Mahlzeiten gegessen wird. In Westafrika werden große Namenswurzeln hoch geschätzt und können in traditionellen religiösen Zeremonien und kulturellen Festen verwendet oder als Geschenk ausgetauscht werden. In Kuba wird Name oft zu besonderen Anlässen verwendet und gilt als Festivalessen.

Geographie / Geschichte


Die genaue Herkunft der Wurzeln des Gelben Namens ist unbekannt. Sie sind wild in den Wäldern Westafrikas zu finden. Die Wurzel des gelben Namens ist zwar nicht so häufig wie der weiße Name, aber in Afrika ein Grundnahrungsmittel. Der gelbe Name kommt natürlich von Senegal bis Äthiopien und Uganda vor. Wie der Weiße Name scheint der Gelbe Name bereits vor 10.000 Jahren domestiziert worden zu sein. Sie wurden nach Brasilien und in die Karibik eingeführt, möglicherweise über Sklavenschiffe. Gelbe Namen finden sich jetzt auch in Zentral- und Ostafrika, Jamaika, Puerto Rico, den Philippinen und Papua-Neuguinea. Yellow Name gedeiht in warmen, tropischen Klimazonen mit starken Regenfällen.


Rezeptideen


Rezepte, die Yellow Name Root enthalten. Eins ist am einfachsten, drei ist schwerer.
Einfach lecker Kabeljau mit Namenswurzel

Kürzlich geteilt


Personen haben Yellow Name Root mit der Specialty Produce App für geteilt iPhone und Android .

Mit Produce Sharing können Sie Ihre Produktentdeckungen mit Ihren Nachbarn und der Welt teilen! Trägt Ihr Markt grüne Drachenäpfel? Tut ein Koch Dinge mit rasiertem Fenchel, die nicht von dieser Welt sind? Ermitteln Sie Ihren Standort anonym über die Specialty Produce App und informieren Sie andere über die einzigartigen Geschmacksrichtungen, die sie umgeben.

Teilen Sie Bild 52402 Anaheim Kongresszentrum NaheGartenhain, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Vor ungefähr 509 Tagen, 18.10.19

Teilen Sie Bild 51539 Nam Dae Mun Nam De Mun
5158 Gedenkstätte Dr. Stone Mountain GA
678-705-0220 In der NäheClarkston, Georgia, Vereinigte Staaten
Vor ungefähr 564 Tagen, 24.08.19
Kommentare des Teilnehmers: Namenswurzel im Nam Dae Mun Supermarkt in der Nähe von Atlanta

Teilen Sie Bild 51424 Ihr Dekalb Bauernmarkt Deklab Bauernmarkt
3000 Ponce de Leon Ave Decatur Georgia 30031
404-377-6400
https://www.dekalbfarmersmarket.com NaheScottdale, Georgia, Vereinigte Staaten
Vor ungefähr 565 Tagen, 23.08.19
Kommentare des Teilnehmers: Gelbe Namenswurzel hier auf Ihrem Dekalb Farmers Market in der Nähe von Atlanta.

Beliebte Beiträge