Roter Skorpion Chile Paprika

Red Scorpion Chile Peppers

Informationen über Red Scorpion Chile Peppers, einschließlich Anwendungen, Rezepte, Nährwert, Geschmack, Jahreszeiten, Verfügbarkeit, Lagerung, Restaurants, Kochen, Geografie und Geschichte.

Beschreibung / Geschmack




Red Scorpion Chilischoten sind kleine, bauchige Schoten mit einer durchschnittlichen Länge von 5 bis 7 Zentimetern und einem Durchmesser von 1 bis 5 Zentimetern und einer knorrigen Form, die sich zu einer ausgeprägten und leicht gebogenen, spitzen Spitze verjüngt. Die Haut ist glatt, glänzend und leicht faltig mit tiefen Falten und Knicken, die im reifen Zustand von grün, goldgelb bis rot reifen. Unter der Oberfläche ist das Fleisch blassrot und knusprig und umhüllt einen zentralen Hohlraum, der mit einigen runden und flachen, cremefarbenen Samen gefüllt ist. Red Scorpion Chilischoten haben einen blumigen, fruchtigen Geschmack mit einer intensiven, scharfen Hitze, die an Intensität zunimmt und für manche unangenehm werden kann.

Jahreszeiten / Verfügbarkeit




Red Scorpion Chilischoten sind im späten Frühjahr bis zum frühen Herbst erhältlich.

Aktuelle Fakten




Red Scorpion Chilischoten, botanisch als Capsicum chinense klassifiziert, sind sehr scharfe Schoten, die zur Familie der Solanaceae oder Nachtschattengewächse gehören. Red Scorpion Chilischoten werden als Superhot-Sorte eingestuft und haben auf der Scoville-Skala einen Durchschnitt von 1.400.000 bis 2.000.000 SHU. Sie gelten als eine der heißesten Paprikaschoten der Welt. Rote Skorpion-Chilischoten verdienen ihren Namen an ihrem spitzen, skorpionartigen Schwanz und sind reife Schoten, die an der Pflanze zurückgelassen wurden, um vollständig zu reifen und den höchsten Capsaicin-Gehalt zu entwickeln, der Chemikalie, die das Gehirn dazu bringt, Hitze zu fühlen. In heißen Klimazonen gezüchtet, variieren die Pfefferpflanzen je nach Pfeffer stark in der Hitze, und es gibt auch mehrere Varianten des ursprünglichen Pfeffers, die allgemein unter dem Namen Scorpion klassifiziert sind, einschließlich Trinidad Scorpion, Trinidad Moruga Scorpion und Trinidad Scorpion Butch T. Rote Scorpion-Chilischoten gelten im Allgemeinen als zu scharf, um roh verzehrt zu werden, und werden scharfen Saucen, Salsas und Marinaden sparsam zugesetzt.

Nährwert


Red Scorpion Chilischoten sind eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C, ein Antioxidans, das das Immunsystem schützen kann. Die Paprika enthalten auch eine sehr hohe Menge der chemischen Verbindung Capsaicin, die die Schmerzrezeptoren in unserem Körper dazu bringt, das Gefühl des Brennens zu spüren. Es wurde gezeigt, dass Capsaicin entzündungshemmende Eigenschaften hat und den Körper dazu veranlasst, Endorphine freizusetzen, um den wahrgenommenen Schmerzen entgegenzuwirken.

Anwendungen


Red Scorpion Chilischoten werden selten roh verwendet, da ihre intensive Würze oft als unangenehm angesehen wird. Vor dem Verzehr der Schoten ist Vorsicht geboten, da die Paprika viszerale Reaktionen im Körper hervorrufen können. Die Paprikaschoten werden am häufigsten scharfen Saucen oder Salsas zugesetzt, um einen leichten Geschmack und intensive Hitze zu erzielen. In scharfen Saucen, Bar-Be-Que-Saucen und Marinaden kann die würzige Sauce zum Würzen von Hühnerflügeln, gekochtem Fleisch, Nudeln, asiatischen Nudelgerichten, Chilis, Eintöpfen und Suppen verwendet werden. Red Scorpion Chilischoten können auch getrocknet, zu Pulver gemahlen und als Gewürz verwendet oder für eine längere Verwendung dehydriert und rekonstituiert werden. Red Scorpion Chilipulver kann sparsam in trockenen Reiben, Reis und Bohnen sowie in jeder Anwendung verwendet werden, in der scharfe Soße angewendet wird. Beim Umgang mit Paprika ist es wichtig, Handschuhe und eine Schutzbrille zu tragen, um Haut und Augen vor dem starken Capsaicin zu schützen. Es wird auch empfohlen, mit den Paprikaschoten in einem gut belüfteten Raum zu arbeiten, um Reizungen des Rachens und der Lunge zu vermeiden. Red Scorpion Chilischoten sind 1-2 Wochen haltbar, wenn sie lose in Plastik eingewickelt und ganz und ungewaschen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Ethnische / kulturelle Informationen


An der New Mexico State University testete das Chili Pepper Institute 2012 den Trinidad Scorpion Chilipfeffer, um den Capsaicinspiegel in den Schoten zu untersuchen und eine genaue Scoville-Bewertung zu erhalten. Neben dem Trinidad Scorpion wurden auch superscharfe Paprikaschoten wie der 7-Topf- und der Bhut-Jolokia getestet, und für jede Sorte wurden 125 Pflanzen für die Studie kultiviert. Wenn die Schoten reif waren, wurden sie geerntet, getrocknet und zu einem Pulver gemahlen. Während dieses Prozesses wurde festgestellt, dass der Capsaicinspiegel so hoch war, dass die Wissenschaftler ständig neue Handschuhsätze anziehen mussten, während das Capsaicin Löcher in die Handschuhe bohrte.

Geographie / Geschichte


Es wird angenommen, dass Red Scorpion Chilischoten an der zentralen Südküste von Trinidad beheimatet sind, einem kleinen Inselstaat vor der Küste Venezuelas in Südamerika, wo die frühen Versionen dieses Pfeffers von einem lokalen Landwirt namens Wahid Ogeer entwickelt wurden. Heute werden Chilischoten von Red Scorpion an der University of the West Indies und am Chili Pepper Institute in New Mexico umfassend untersucht. Die Paprikaschoten werden nicht auf kommerziellen Märkten verkauft und gelten als Spezialsorte für den Hausgartenbau. Samen sind über bestimmte Online-Kataloge in den USA, der Karibik, Mittelamerika, Südamerika und Australien erhältlich. Es gibt viele online verkaufte Sorten scharfer Soßen, bei denen der Pfeffer als eine der Zutaten verwendet wird.


Rezeptideen


Rezepte mit Red Scorpion Chile Peppers. Eins ist am einfachsten, drei ist schwerer.
Der Peperoni Schwarzer Skorpion-Pfeffer-Gelee
Karibischer Topf Blaubeer Trinidad Moruga Scorpion Peppersauce
Chili Pepper Madness Die heißeste verdammt scharfe Sauce, die ich je gemacht habe!
Chili Pepper Madness Superhot Sriracha

Beliebte Beiträge