Kumato Erbstück Tomaten

Kumato Heirloom Tomatoes

Informationen über Kumato Heirloom Tomatoes, einschließlich Anwendungen, Rezepte, Nährwert, Geschmack, Jahreszeiten, Verfügbarkeit, Lagerung, Restaurants, Kochen, Geografie und Geschichte.

Podcast
Food Buzz: Geschichte der Erbstücktomaten Hör mal zu

Erzeuger
Mastronardi Produce West

Beschreibung / Geschmack




Kumato ™ -Tomaten reifen von innen nach außen, ihre Farbe ändert sich auf natürliche Weise von dunkelbraun zu goldgrün und sie sind insofern einzigartig, als sie in allen Reifegraden essbar sind. Wenn es dunkelbraun-rot ist und kein Grün in Sicht ist, ist der Geschmack mild und wird am besten zum Kochen verwendet. Wenn diese Tomaten eine bräunliche Farbe haben und mit Rot bestrichen sind, haben sie den höchsten Geschmack, und wenn sie bräunlich mit einer leichten grünen Bedeckung sind, befinden sie sich in ihrem idealen Essstadium. Sie sind saftig mit einer festen Textur und haben einen höheren Brix- oder Fructosegehalt als herkömmliche rote Tomaten, was zu ihrem außerordentlich süßen, komplexen Geschmack führt, der saftig und auch leicht säuerlich ist. Kumato ™ -Tomaten haben eine perfekt runde Form und sind etwa so groß wie ein Golfball. Sie wachsen auf unbestimmten Pflanzen oder Weinpflanzen, die häufig zum Käfigmachen oder Abstecken empfohlen werden.

Jahreszeiten / Verfügbarkeit




Kumato ™ -Tomaten sind das ganze Jahr über erhältlich. Aufgrund von Nachfrageschwankungen und Transportproblemen kann es jedoch das ganze Jahr über zu Lücken kommen.

Aktuelle Fakten




Tomaten, früher als Solanum lycopersicum bezeichnet, werden botanisch als Lycopersicon esculentum bezeichnet, obwohl moderne molekulare Beweise die Rückkehr zur ursprünglichen Klassifikation fördern. Wie die Kartoffel und die Aubergine gehört auch die Tomate zur Familie der Nachtschattengewächse. Kumato ™ ist eine eingetragene Marke von Syngenta, einem Schweizer Agrarunternehmen, das die Verteilung des Saatguts streng kontrolliert. Nur Syngenta und seine lizenzierten Erzeuger, die strenge Anbaurichtlinien befolgen, dürfen die Marke Kumato ™ verwenden. Kumato ™ -Tomaten werden nach sehr genauen Standards methodisch hergestellt, geerntet, verpackt und vertrieben. Ihre Samen werden nur an lizenzierte Wiederverkäufer verteilt und können nicht von der Öffentlichkeit gekauft werden.

Nährwert


Die Kumato ™ -Tomate ist besonders reich an Kalium, Magnesium sowie den Vitaminen A und C. Das Kalium sowie das Vitamin B in Tomaten machen sie wirksam bei der Senkung des Cholesterinspiegels und der Senkung des Blutdrucks.

Anwendungen


Kumato ™ -Tomaten sind sehr saftig und haben eine feste Textur, weshalb sie sich hervorragend für die Verwendung in frischen Salaten eignen. Versuchen Sie es mit einem Caprese-Salat oder beträufeln Sie ihn einfach mit Olivenöl und einem Schuss Salz. Ihre einzigartige Farbe und ihr unglaublicher Geschmack machen sie zu einer großartigen Wahl für jedes Rezept auf Tomatenbasis. Kumato ™ -Tomaten sind reifenreif und sofort nach dem Genuss einsatzbereit. Sie können auch mehrere Tage bei Raumtemperatur gelagert werden. Nur geschnittene oder extra reife Tomaten im Kühlschrank aufbewahren, da die Kälte ihren natürlichen Zucker reduziert und zu einem Geschmacksverlust führt.

Ethnische / kulturelle Informationen


Der eigentliche Name der aus Spanien stammenden Tomatensorte heißt „Olmeca“. Kumato ™ ist der eingetragene Markenname von Syngenta, der den Namen Rosso Bruno für den kanadischen und amerikanischen Markt bevorzugt. Heute werden Kumato ™ -Tomaten in Spanien, Frankreich, Belgien, Holland, der Schweiz, Griechenland, der Türkei und Kanada angebaut, wo sie unter optimalen klimatischen Bedingungen wachsen und reifen, um einen hohen Fructosegehalt und eine köstliche Festigkeit zu gewährleisten. Es gibt Gerüchte, dass die Kumato ™ -Tomate keine Hybride ist, wie Syngenta behauptet, und tatsächlich eine offen bestäubte Sorte ist, die aus dem Elternsamen gezüchtet werden kann. Viele Erzeuger behaupten, Syngenta habe die Kumato ™ -Tomate als Hybrid veröffentlicht, um Hausgärtner davon abzuhalten, sie anzubauen, und folglich ihre Investition zu schützen.

Geographie / Geschichte


Die Kumato ™ -Tomate wurde in Spanien über mehrere Jahre für Syngenta Seeds entwickelt. Es wird angenommen, dass das Unternehmen nach einer Tomate suchte, die auf salzigem Boden wachsen würde, und dass die Kumato ™ -Tomate speziell gezüchtet wurde, um einen überlegenen Geschmack und eine überlegene Textur zu haben, und dass sie in allen Reifegraden einzigartig vermarktet werden kann. Laut Pressemitteilungen von Syngenta wurde die Kumato ™ -Tomate aus einer Sorte der Galapagos-Inseln entwickelt, obwohl tatsächlich keine schwarzen Tomaten von den Galapagos-Inseln stammen. Einige Leute glauben, dass Syngenta vielleicht eine Sorte aus den Galapagosinseln, bekannt als Lycopersicon cheesmanii, in der Kreuzung verwendet hat. Die Kumato ™ -Tomate wurde Anfang der 2000er Jahre in Großbritannien eingeführt und innerhalb weniger Jahre in den USA an lizenzierte Wiederverkäufer verteilt.


Rezeptideen


Rezepte, die Kumato Heirloom Tomatoes enthalten. Eins ist am einfachsten, drei ist schwerer.
Feinschmecker Crush Hühnchen Caprese Sandwich
Probieren und erzählen Tomatentarte mit Speck und Gruyere
Urgaumen Kumato-Avocado-Salat
Meine Kochhütte Kumato-Salat

Beliebte Beiträge